Ihre Zertifizierung “Derma-Beauty-Star”

Der Begriff “Derma-Beauty-Star” geht auf den neuen Begriff “Dermakosmetik” zurück. Wir definieren diese Wortschöpfung als: “Die Dermakosmetik ist die sinnvolle Kombination aus apparativer Kosmetik und dem Einsatz von Wirkstoffkosmetik (Cosmeceuticals) mit dem Ziel, einer sofortigen, sichtbaren und nachhaltigen Hautbildverbesserung!”

Die Zertifizierung ist an wichtige Kriterien gebunden. So ist z. B. der Nachweis einer schlüssigen Gesamtkonzeptionierung aus apparativer Kosmetik und Wirkstoffkosmetik unerlässlich! Der Linn-Verlag bestätigt mit der Zertifizierung das Vorhandensein eines “Dermakosmetischen Konzeptes”. In diesem Konzept müssen mindestens zwei apparative Leistungsangebote für die Kunden angeboten bzw. verfügbar sein.

Nach erfolgreicher Zertifizierung stehen geeignete Werbemittel zur Verfügung. Weitere Kriterien zur Zertifizierung sind im Unterverzeichnis dieser Seite einsehbar.

Die eigentliche Zertifizierung erfolgt immer durch uns persönlich vor Ort durch eine Begehung der jeweiligen Geschäfts- und Behandlungsräume der Antragssteller. Auch nach der Zertifizierung eines kosmetischen Betriebes behält sich der Verlag vor, die Zertifizierung jederzeit durch eine unangemeldete Überprüfung im Institut zu verifizieren. Bei groben Abweichungen zum Zertifizierungsstand ist eine Aberkennung des Gütesiegels jederzeit möglich.

Die Gültigkeitsdauer eines Zertifikates ist auf max. 2 Kalenderjahre nach Erstausstellung befristet und wird nur auf Antrag – nicht automatisch – nach spätestens 2 Jahren wiederholt.

In der Natur der Sache liegt es, dass der Linn-Verlag keine Gewähr für die Ausführungen der jeweiligen Behandlungen übernehmen kann! Der “Derma-Beauty-Star” ist ein Gütesiegel für den/die EndverbraucherIn, um mit einem Blick erkennen zu können, dass in dem zertifizierten Betrieb “erfolgsorientierte Kosmetik” im Sinne der Kunden/Kundinnen stattfinden wird oder kann. Für den Linn-Verlag ist die Dermakosmetik ebendies von der raschen und sichtbaren sowie nachhaltigen Wirkung gekennzeichnet. Das Gütesiegel: “Derma-Beauty-Star” bewertet ausdrücklich nicht die einzelnen fachlichen Qualifikationen der jeweiligen Kosmetikerin oder des Kosmetikers. Eine ausreichende Ausbildung wird vorausgesetzt und kann unmöglich Gegenstand dieser Zertifizierung sein! Auch setzt der Linn-Verlag die ausreichende Einarbeitung in Funktion und Betrieb einzelner Apparate für die Kosmetik voraus!

Die Ausführung von Behandlungen verantwortet ausschließlich die ausführende Kosmetikerin bzw. der ausführende Kosmetiker.
Auf die Zertifizierung durch den Linn-Verlag besteht ausdrücklich kein Rechtsanspruch!

Jetzt zertifizieren lassen